Kachelofen Dötschel © 2017

  • Facebook Social Icon

Datenschutzerklärung Dötschel Kachelofenbau

Wir freuen uns darüber Sie auf unserer Webseite begrüßen zu dürfen und bedanken uns für das hiermit entgegengebrachte Interesse an unserem Unternehmen.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Was sind personenbezogene Daten

 

Nach Definition des § 3 Abs. 1 BDSG sind personenbezogene Daten Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, in diesem Falle der Betroffenen. Personenbezogene Daten sind beispielweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder E-Mail, Adresse, Ihre Anschrift oder das Geburtsdatum.

 

Kontaktformular

 

Art und Zweck der Verarbeitung: Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional.

Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art 6 Abs. 1 lit f DSGVO).Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art 6 Abs. 1 lit b DSGVO).

Empfänger: Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer: Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht.

Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen wir den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Ihre Daten nach 6 Jahren.

 

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Ohne bestehende Einwilligung können wir mit Ihnen leider nicht in Verbindung treten.

 

Kontakt (Angebotsanfrage, Wartungsverträge, Kundendienst)

 

Möchten Sie ein Angebot über unser Produktsortiment dies bezieht sich auch auf Wartungsverträge und Kundendienst anfragen, verpflichten wir uns, die hieraus resultierenden personenbezogenen Daten selbstverständlich nur zum Zweck Ihrer Angebotserstellung/Bearbeitung zu verwenden und jederzeit vertraulich zu behandeln. Eine sofortige Speicherung erfolgt in unserer Kaufmännischen Bürosoftware.

Durch die Angabe von E-Mail und Telefonnummer willigen Sie automatisch ein, dass wir Sie auch über diese Kommunikationskanäle kontaktieren dürfen, um Ihre Angebotsanfrage Frage beantworten zu können. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen, wenden Sie sich hierfür bitte an unsere Datenschutzbeauftragten.

 

Rechte auf Auskunft

 

Sie dürfen uns gerne jederzeit kontaktieren, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen aktuell bei uns gespeichert oder verarbeitet werden. Ebenfalls steht Ihnen nach aktueller Gesetzeslage des Bundesdatenschutzgesetzes das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem System zu, sofern keine gesetzlichen Regelungen entgegenstehen. Auf Antrag ist es Ihnen ergänzend möglich, Einsicht in unser öffentliches Verfahrensverzeichnis zu nehmen. In diesem haben wir nach § 4e BDSG alle erforderlichen Angaben für Sie zusammengefasst. Hierzu kontaktieren Sie bitte unsere Datenschutzbeauftragten.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)


Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Für Rückfragen zu Datenschutzfragen steht Ihnen Herr Chris Unger

via E-Mail unter unger@doetschel.de oder telefonisch unter 0921 22377 zur Verfügung.